Westeuropa - Interkulturelles Training & Coaching

Freier Warenverkehr, Personenfreizügigkeit, Dienstleistungsfreiheit, freier Kapital- und Zahlungsverkehr - trotz Verschmelzung der Grenzen innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums
bleiben sprachliche und kulturellere Barrieren in der Geschäftsabwicklung nach wie vor bestehen. Und dies gilt insbesondere dort, wo man es am wenigsten vermutet: In den Niederlanden verdreht man die Augen vor deutschen Kontrollfreaks. Während in Frankreich der Directeur General sämtliche Entscheidungskompetenzen auf sich vereint, zieht die Verschmelzung der Hierarchien in der norwegischen Konsensgesellschaft Entscheidungsprozesse auf ungewohnte Weise in die Länge. Und was in der spanischen Geschäftskultur als Improvisationstalent großgeschrieben wird, erweckt unter deutschen Unternehmern den Eindruck chaotischer Planlosigkeit…

Im Rahmen unserer interkulturellen Trainings und interkulturellen Beratungsprojekte vermitteln wir Ihnen die für Ihren Geschäftserfolg entscheidenden landesspezifischen Wertegerüste:

Gewünschtes Zielland nicht dabei?

Der von Ihnen gewünschte Länderschwerpunkt ist von uns nicht aufgelistet? Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner, und Sie erhalten weitere Informationen