Konfliktmanagement China - Interkulturelles Training & Coaching

Totschweigen oder Überkochen? Konfliktmanagement im Reich der Harmonie

Für deutsche ManagerInnen, UnternehmerInnen sowie deren MitarbeiterInnen mit laufenden oder zukünftigen Geschäftsverbindungen nach China.


Die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China ist Alltag geworden – reibungslos und profitabel verlaufen für beide Seiten jedoch längst nicht alle Vorhaben. Differenzen mit Kunden, Zulieferern oder Behörden, aber auch innerbetriebliche Streitigkeiten zwischen Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kollegen erschweren das Geschäftsleben. Wenn dann noch kulturelle Unterschiede und sprachliche Barrieren die Kommunikation erschweren … was tun? Wie „streiten“ Sie mit Chinesen, wenn man Konflikte nicht direkt ansprechen sollte? Wie führt man eine Win-Win-Situation herbei, in der beide Seiten das Gefühl haben, von der Lösung zu profitieren, wenn eine rein argumentative Lösung nur schwer möglich ist?
Auch das Verständnis darüber, was ein Konflikt ist und wie man darauf reagieren soll, kann kulturell bedingt sehr stark voneinander abweichen… Die Komplexität, die ein „einfacher“ Konflikt durch kulturelle Einflussfaktoren im China-Geschäft erfährt, wollen wir in diesem interaktiven Workshop beleuchten.

Lernen Sie anhand von konkreten Fallbeispielen kulturbedingte Konfliktpotentiale in Ihrem Arbeitskontext schneller zu identifizieren und erarbeiten Sie gemeinsam mit unserer chinesischen Referentin zielführende - auf die Eigenheiten der chinesischen Kultur zugeschnittene - Lösungsstrategien für unterschiedliche Konfliktsituationen.

  • Konflikte im interkulturellen Kontext: Selbst- und Fremdwahrnehmung, Ursachen von Konflikten, Konfliktvermeidungsstrategien
  • Arbeitsrelevante Werthaltungen in China: Hierarchieverständnis, Pragmatisches Handeln, Materielle Orientierung
  • Kommunikation zur Deeskalation: Chinesischer vs. deutscher Kommunikationsstil, Konfliktlösungsansätze

Ihre Vorteile


  • Sie haben ein besseres Verständnis für die wahren Konfliktherde in der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit.
  • Sie erlernen wirklungsvolle Strategien für eine lösungsorientierte Verständigung und analysieren Ihr eigenes Verhalten in Konfliktsituationen.
  • Sie beschleunigen Konfliktlösungsprozesse und stärken so Ihre deutsch-chinesische Geschäftsabwicklung.

Dauer:
1 Tag
Gruppengröße: max. 12 Personen
Kosten: 680,- pro Person zzgl. MwSt.  



Aktuelle Termine zum Thema:

12.10. bis 12.10.2015

Ort: Frankfurt



Angebot anfordernMöchten Sie ein Seminar in Ihrem Haus? Wir stellen Ihnen gern ein Angebot.