Interkulturelle Ländertrainings für eine erfolgreiche internationale Zusammenarbeit

Wer erfolgreich im Ausland agieren möchte, braucht mehr als Fachkompetenz und Fremdsprachenkenntnisse. Um Missverständnisse zu vermeiden und Prozessverlusten vorzubeugen, kommt es in der grenzüberschreitenden Geschäftsabwicklung darauf an, landestypische Verhaltensweisen richtig zu deuten und auf kulturelle Unterschiede im Arbeitsverhalten angemessen zu reagieren. Um zu verdeutlichen, wie interkulturelle Missverständnisse entstehen und wie diesen erfolgreich vorgebeugt werden kann, werden in unseren Ländertrainings die bedeutsamsten kulturellen Unterschiede zur Zielkultur herausgearbeitet. Erwartungshaltungen werden abgeglichen und Unterschiede in Fremd- und Selbstwahrnehmung gegenübergestellt. Anhand von Simulationen und praktischen Beispielen nehmen Sie interkulturelle Stolpersteine unter die Lupe und entwickeln
Strategien zum konstruktiven Umgang mit kulturellen Unterschieden am Arbeitsplatz.

Interkulturelles Training weltweit

Unsere interkulturellen Trainings und Coachings führen wir auf dem gesamten Erdball durch. Ob China, Vereinigte Arabische Emirate, Südafrika oder Brasilien - gerne begleiten Sie unsere Trainer in die von Ihnen gewünschte Zielregion.

Sie wünschen einen Überblick über unsere Kernländer?
>> interkulturelle Trainings mit Länderfokus

Persönliche Beratung zu Interkulturellen Ländertrainings

Sie interessieren sich für ein interkulturelles Training und wünschen mehr Informationen zu möglichen Inhalten und zu dem für Ihre Belange geeigneten Trainingsrahmen? Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen persönlichen Beratungstermin.