Oktober 2015

5 Newsletterbeitr├Ąge

„Meine Heimat ist jetzt in Deutschland!“

Frau Dr. rer. nat. Falak Rihawi-Cornelius lebt mit ihrer Familie in Jena und arbeitet dort als Dolmetscherin und Übersetzerin. Sie ist 2. Vorsitzende des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ), Landesverband Thüringen. Geboren wurde sie 1960 in Aleppo/Syrien. 1978 - 1982 studierte Frau Rihawi-Cornelius an der Universität von Aleppo Physik und Mathematik. Ihre Studien setzte sie 1985 – 1991 an der Martin-Luther-Universität Halle Physik und Mathematik, wo sie 1992 promoviert wurde. weiterlesen

Deutschland glänzt mit vielfältiger Kunst- und Kulturlandschaft

Die UNESCO-Generalkonferenz verabschiedete am 20. Oktober 2005 auf der 33. UNESCO-Generalkonferenz in Paris die „Konvention über den Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen“. Das Übereinkommen soll die völkerrechtliche Grundlage für das Recht aller Staaten auf eigenständige Kulturpolitik schaffen und zur globalen Kulturkooperation beitragen. 2015 feierte die Vereinbarung erfolgreiches Jubiläum. weiterlesen