Newsletter August 2013

5 Newsletterbeiträge

Arbeiten in den USA - CHRISTIAN ARFERT - „Amerikaner machen Nägel mit Köpfen!“

Arbeiten in den USA, Interview Christian Arfert, Newsletter Fix International ServicesAls weltweit größte Volkswirtschaft gehören die USA zum führenden Absatzmarkt für europäische Unternehmen. Muss man sich auf Land und Leute einstellen, wenn man geschäftlich in den USA zu tun hat? „Ist nicht nötig!“ lautet manchmal die Antwort, „wir sprechen Englisch und die amerikanische Mentalität ist doch von europäischen Einwanderern geprägt!“ Der Hamburger Werbeprofi Christian Arfert berichtet aus der Praxis. Er lebt seit vielen Jahren in New York und plant und koordiniert dort mit seiner Kommunikationsagentur Velvet Nation die Einführung deutscher Markenprodukte, u.a. Premium-Biere wie Radeberger. weiterlesen

Warum Zeit nicht überall Geld ist

Zeitverständnis, Newsletter Fix International Services.Das Motto „Zeit ist Geld!“ hat in den meisten industrialisierten Gesellschaften fast den Charakter eines Gesetzes. Pünktlichkeit hat im Business eine hohe Priorität, auch im Privatleben gelten Verspätungen als unhöflich. Das Erscheinen zum verabredeten Zeitpunkt gilt als deutsche Tugend. Doch die Wahrnehmung von Zeit hängt auch von der kulturellen Prägung ab. weiterlesen