Dezember 2015

5 Newsletterbeitr├Ąge

„Wach sein ist etwas sehr schönes!“

Marino Degano ist ein erfolgreicher Zeichner und Illustrator mit Wohnsitzen in Hamburg und Straßburg. Als Sohn italienischer Eltern wurde er 1960 in Udine, Italien geboren. Als er zwei Jahre alt war, zog er mit seinen Eltern nach Baden-Baden. Dort besuchte er die französische Schule, zusammen mit den Kindern der in Stadt lebenden französischen Offiziere. Marino Degano ist u.a. ein erfolgreicher Zeichner von Kinderbüchern, Presseillustrationen und Puzzles, die weltweit vertrieben werden. Kürzlich führte ihn eine Reise nach Taiwan. Dort leben viele Fans der farbenfrohen Puzzles des Cartoon-Künstlers. weiterlesen

Interkulturelle Sensibilität in Krankenhäusern

Missverständnisse sollen im Klinikalltag verringert werden, Fehldiagnosen und Mehrfachuntersuchungen vermieden. Damit Gesundheitsleistungen optimiert und die Behandlungszufriedenheit der Patienten verbessert werden, ist eine stärkere interkulturelle Öff¬nung der Krankenhäuser notwendig. weiterlesen